Heizungserneuerung und -modernisierung

Ein behagliches Wohngefühl in den eigenen vier Wänden hängt maßgeblich auch immer mit einem guten Raumklima und somit auch mit der jeweiligen Heizungsanlage zusammen.

Neben der eigentlichen Wärme sind aber auch die Punkte Sparsamkeit, Effizienz und Nachhaltigkeit wichtig.

Dabei ist jedes Projekt ein Unikat, weshalb wir Ihnen mit unserer Expertise bei der Planung, Umsetzung und auch im Nachhinein zur Seite stehen.

Ebenfalls haben Sie oftmals Anspruch auf Fördermittel durch die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) oder das BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle). Auch hier beraten wir Sie zu den individuellen Möglichkeiten und jeweiligen Voraussetzungen.

Heizungserneuerung

Viele aktuell noch eingesetzte Heizungsanlagen sind nicht mehr auf dem aktuellen Stand der Technik. Durch einen dadurch bedingten geringeren Wirkungsgrad als bei modernen Anlagen, verbrauchen Sie dadurch deutlich mehr Energie als nötig.

Eine Heizungserneuerung senkt also nicht nur Ihre Kosten, sondern verringert auch die entstehenden Emissionen.

Gerne beraten wir Sie ausführlich zu Anforderungen und Möglichkeiten und zeigen Ihnen auf, welche signifikanten Vorteile eine neue Heizungsanlage Ihnen bieten kann.

hero

Heizungsmodernisierung

Ist die Basis Ihrer bestehenden Anlage noch ausreichend, kann statt einer Erneuerung auch eine Modernisierung sinnvoll sein.

Auch in diesem Fall erhalten Sie eine staatliche Förderung, wenn Sie beispielsweise einen Pumpentausch oder einen hydraulischen Abgleich vornehmen lassen.

So sparen Sie nicht nur Energie und Kosten, sondern erhöhen gleichzeitig den Wert Ihrer Immobilie.

hero

Der Prozess in einfachen Schritten

Ihre Anfrage (5 - 10 Minuten)

Sie melden sich telefonisch, nutzen das Online-Formular oder schreiben eine E-Mail. Es werden wichtige Kontaktdaten und erste Wünsche aufgenommen und mit Ihnen ein passender Vor-Ort-Termin vereinbart.

Vor-Ort-Termin (ca. 1 - 2 Stunden)

Bei Ihnen vor Ort nehmen wir uns viel Zeit, um Ihre Wünsche und Vorstellungen zu klären und erläutern Ihnen, was technisch umsetzbar ist. Ebenso zeigen wir Fördermöglichkeiten auf und berücksichtigen Ihre aktuelle Situation (Brennstoffverbrauch, Art und Anzahl der Heizkörper, Heizraumaufteilung etc.). Ferner berücksichtigen wir eventuell nötige Partnergewerke, sodass die Umsetzung Hand-in-Hand erfolgen kann. Auch notwendige Provisorien für die Warmwasserbereitung oder die Beheizung während des Anlagenwechsels können von uns gestellt und vor Ort besprochen werden.

Planungsphase (1 Tag - 4 Wochen, je nach Komplexität)

Ihre Anlage wird nun detailliert geplant und ein Festpreis-Angebot wird auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten und erstellt. Die nötigen Partnergewerke werden koordiniert und die nötigen Berechnungen durchgeführt.

Angebotsbesprechung (0,5 - 1 Stunde)

Bei der Besprechung stellen wir Ihnen Ihre neue Anlage und unser Angebot im Detail vor, sodass keine Fragen offen bleiben. Nötige Nebenarbeiten, wie eine neue Gasleitung oder das Spülen des Heizungssystems werden besprochen und alle in der Neuanlage verbauten Komponenten können begutachtet werden. Wenn alle Details nach Ihren Wünschen angepasst wurden, erfolgt bei diesem Termin Ihre Auftragserteilung. Sollte das Stellen von Förderanträgen möglich sein, unterstützen wir Sie hierbei gerne.

Umsetzungs-Planungsphase (ca. 1 Tag - 4 Wochen)

Nach erfolgter Auftragserteilung wird, sofern gewünscht, die Koordination der Partnergewerke durchgeführt. Alle Gewerke werden mit einbezogen und auf Basis der nötigen Arbeiten wird, inkl. eventuell nötiger Pufferzeiten, ein Ablaufplan erstellt, damit der Heizungswechsel und damit die Nutzung der Provisorien so kurz wie möglich gestaltet werden kann. Die Materialbestellung wird nach Anzahlung ausgeführt und kommissioniert, damit alle Materialien verfügbar sind, wenn der Heizungswechsel startet. So steht Ihrer neuen Anlage nichts mehr im Wege.

Umsetzungsphase (ca. 1 Tag - 2 Wochen)

In dieser Phase wird Ihre aktuelle Heizungsanlage demontiert und entsorgt und die neue Anlage installiert. Selbstverständlich achten wir hier sehr auf Sauberkeit und decken alle Bewegungsflächen, die Sie wünschen, mit Abdeckvlies ab. Nötige Überbrückungslösungen werden für Sie eingerichtet. Schritt für Schritt wird Ihre neue Anlage umgesetzt. Sie wissen selbstverständlich immer wann genau wir für Sie tätig sind und wichtige Entscheidungen vor Ort (wie z.B. die Anordnung im Heizraum oder die Art der Thermostatventile) werden persönlich mit Ihnen besprochen.

Fertigstellung

Nun ist es geschafft. Ihre neue Heizungsanlage ist betriebsbereit, gefüllt und entlüftet und wird hoffentlich auch noch ordentlich gefördert. Nun starten Sie in eine betriebssichere und heizkostensparende Zukunft. Ihre Anlage wird im letzten Schritt von uns technisch perfekt eingemessen und eingestellt und mit Ihnen gemeinsam vor Ort in Betrieb genommen. Alle für Sie wichtigen Einstellungen und die korrekte Handhabung wird in einem gemeinsamen Einweisungsgespräch mit unserem Servicetechniker vorgenommen. Ganz egal ob Heizzeiten, Ferienzeiten oder die Warmwasserbereitung, heutzutage können Sie so gut wie alles einstellen. Für Ihre Fragen steht genug Zeit zur Verfügung.

Nachbereitung

Fertig! Nun können sie sich über den neuen Heizungs- und Warmwasserkomfort freuen. Nutzen Sie gleich die vielen Vorzüge, die Ihnen die neue Anlage bietet. Ganz egal ob individuelle Temperatursteuerung in jedem Raum, den Komfort, dass alle Kreise nun endlich gleichmäßig erwärmt werden oder dass die nächste Abrechnung geringer ausfällt als die letzte. Die benötigten Dokumente zur Förderbeantragung und/oder die Protokolle der Gasleitungsprüfung werden Ihnen per Post oder per Mail zugesandt.

Wartung

Das war‘s schon? Nicht mit uns! Selbstverständlich sind wir auch nach der Fertigstellung ihr Ansprechpartner für alle Wünsche oder Fragen, ganz egal ob es die jährliche Wartung oder eine gewünschte Veränderung der Heizzeiten ist, melden Sie sich gerne!

Jetzt kostenlosen Beratungstermin vereinbaren.